Konjunktur : Bundesbank erwartet stärkeres Wirtschaftswachstum

Trotz weltweiter Rezessionsängste sieht die Bundesbank für die deutsche Wirtschaft bessere Wachstumspotenziale als bislang angenommen. Sorgen bereitet den Wirtschaftsexperten allerdings die steigende Inflationsrate.

Frankfurt/Main Nach dem guten Start ins Jahr traut die Bundesbank der deutschen Wirtschaft mehr Wachstum zu als zunächst erwartet. Die Wirtschaft werde in diesem Jahr real um 2,25 Prozent statt der bisher vorhergesagten 1,9 Prozent zulegen, schreibt die Bundesbank in ihrer am Freitag veröffentlichten Prognose.

Allerdings werde das Tempo nachlassen. Steigende Preise, die Abkühlung der Weltwirtschaft und der starke Euro würden die Konjunktur bremsen. 2009 werde der Zuwachs nur noch 1,25 Prozent statt 1,9 Prozent betragen. Die Bundesbank sorgt sich um die Inflation. Sie werde hoch bleiben und erst Ende 2008 wieder unter drei Prozent sinken. (iba/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben