Wirtschaft : Konsumenten bekommen mehr Kredite

Berlin - Die Deutschen haben 2009 mehr Konsumenten-Kreditverträge abgeschlossen als im Jahr zuvor. Die Zahl der neuen Abschlüsse stieg nach Angaben der Kreditauskunft Schufa um zehn Prozent auf 7,6 Millionen. Die Nachfrage nach Krediten war noch größer – sie erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr um 17 Prozent. Diese Entwicklung sei untypisch, sagte Schufa-Vorstandschef Rainer Neumann am Mittwoch. In Krisenzeiten gehe die Nachfrage von Privatpersonen sonst zurück. Anders als bei Unternehmen sei die stärkere Kreditnachfrage kein Zeichen finanzieller Engpässe. „Von einer Kreditklemme bei den Verbrauchern kann nicht die Rede sein.“ Die Krise sei 2009 bei der Mehrheit der Bevölkerung noch nicht angekommen, sagte Neumann. Zudem hätten die Abwrackprämie, niedrige Zinsen und Rabattaktionen den Konsum angeregt. 2010 liegt die Überschuldungsgefahr für Privatpersonen nach Prognosen der Schufa aber 2,5 Prozent höher als im Vorjahr. Im Vorjahr konnten 2,4 Prozent der Kredite nicht zurückgezahlt werden, etwa genauso viele wie 2008. Die Kreditnachfrage wird 2010 voraussichtlich zurückgehen. 2009 wurden viele Käufe vorgezogen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben