Wirtschaft : Kooperation mit Adig-Investment - Sieben Produkte im Angebot - auch Girokonten geplant

kr

Europas größter Finanzdienstleister aus der Automobilwirtschaft, die Volkswagen Bank direct, will sich zwar nicht zu einer Universalbank entwickeln. Das Angebot soll jedoch sukzessiv weiter ausgebaut werden. Ziel sei es, so Rainer Blank, Geschäftsführer der Volkswagen Bank GmbH, von einer Zweitbank- zu einer Erstbankverbindung aufzusteigen. Ein Schritt auf diesem Weg ist auch der Einstieg ins Wertpapiergeschäft über die älteste deutsche Kapitalanlagegesellschaft, die Adig. In der nächsten Ausbaustufe will die Volkswagen Bank direct auch Girokonten anbieten.

Ab sofort wird die VW Bank direct sieben Fonds der Adig ihrer Kundschaft anbieten. Es handelt sich um den europäischen Rentenfonds Adikur, einen Kurzläufer, der für den "sicherheitsbetonten Ertrags-Typ" gedacht ist; offeriert werden ferner die gemischten Fonds Adiglobal und Euroexpert sowie der Aktienfonds Fondak (mit ihnen soll der Wachstums-Typ angesprochen werden) sowie die Aktienprodukte Adifonds, Europavision und Weltvision.

Arnd Thorn, Generalbevollmächtigter der Adig Allgemeine Deutsche Investment- GmbH, charakterisierte das Fondsangebot als "maßgeschneiderte Produktpalette", die dem Anleger die Auswahl erleichtern soll. Bis Ende 2000 erhofft sich Blank im Fondsgeschäft ein Mittelaufkommen in Höhe eines dreistelligen Millionenbetrags. Der Erwerb von Fondszertifikaten soll nicht allein zu Lasten der von mehr als 250 000 Kunden bei VW direct unterhaltenen Einlagen von fünf Milliarden Mark gehen. Es sei vielmehr beabsichtigt, über den Fondsvertrieb Gelder von anderen Banken abzuziehen. Zur Zahl potenzieller Anleger verweist Blank auf die 157 000 Beschäftigten des VW-Konzerns in Deutschland, die 64 500 Rentner und die gut 120 000 Mitarbeiter von Händlerbetrieben. Darüber hinaus könne man im eigenen Haus auf die 1,4 Millionen Kunden aus dem Leasing- und Finanzierungsgeschäft zurückgreifen. Auch finde sich unter den zwölf Millionen VW-Fahrern ein großes Potenzial für bestimmte Direktbank-Produkte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar