KORREKTUR : KORREKTUR

Die griechische Nachfrage nach deutschen Produkten ist von 1,2 Milliarden Euro im Jahr 2008 auf 933 Millionen Euro 2009 gefallen – in der Mittwochausgabe war irrtümlich von Milliarden die Rede. Der Rückgang auf 693 Millionen Euro im Jahr 2010 entspricht gegenüber 2008 einem Minus von gut 40 Prozent. Wir bitten, den Fehler zu entschuldigen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben