Wirtschaft : KORREKTUR

-

In unserer Ausgabe vom 26. Oktober haben wir berichtet, dass das Berliner Medizintechnikunternehmen AAP Implantate rückwirkend zum 1. Juli 2005 die Firmen Osartis und ADC kauft. Der Gesamtumsatz der Firmen für dieses Jahr beläuft sich nach Angaben von AAP auf 850 000 Euro, und nicht – wie irrtümlich gemeldet – auf 850 Millionen Euro. Diese Übertreibung bitten wir zu entschuldigen.Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben