Wirtschaft : Kostenlose Kurztelefonate ohne Anmeldung

BERLIN (vis).Mobilcom bietet ab 1.Februar kostenlose Ferngespräche zwischen 19 und 24 Uhr auch ohne vorherige Anmeldung an.Bedingung ist weiterhin, daß das Gespräch nicht länger als 60 Sekunden dauert.Ausgenommen sind Telefonate ins Ausland, in die Mobilfunknetze und zu Service- und Sonderrufnummern.Dauert das Gespräch allerdings länger als eine Minute, muß auch die erste Minute mit 19 Pfennig voll bezahlt werden.Wer das Angebot nutzen will, wählt einfach die Netzvorwahl 01019 und dann die Rufnummer des gewünschten Teilnehmers."Wir haben die Anmeldung bisher verlangt, um besser abschätzen zu können, wie groß das Interesse ist und um genügend Kapazitäten bereitstellen zu können." sagte Mobilcom-Sprecher Torsten Kollande.Das Angebot werde bisher ausgezeichnet angenommen.Mit dem Verzicht auf die Anmeldung kehrt Mobilcom zu seiner anfänglichen Strategie des unbürokratischen Zugangs zurück.Wer allerdings tatsächlich kostenlos telefonieren will, braucht weiter eine Stoppuhr.

0 Kommentare

Neuester Kommentar