Wirtschaft : KPMG gewinnt Marktanteile

-

London Die Wirtschaftsprüfer der KPMG haben ihren weltweiten Umsatz im Geschäftsjahr 2004/05 (30. September) um 16,4 Prozent auf 15,6 Milliarden Dollar gesteigert und erwarten im laufenden Jahr weiter gute Geschäfte. „KPMG hatte ein außergewöhnliches Jahr, das die gestiegenen Geschäftsaktivitäten und den gestiegenen Marktanteil in einem schwierigen Regulierer-Umfeld widerspiegelt“, teilte das Unternehmen mit. KPMG ist nach eigenen Angaben als Verbund rechtlich selbstständiger, nationaler Mitgliedsfirmen mit 94000 Mitarbeitern in 148 Ländern eines der vier größten Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsunternehmen weltweit. In Berlin entsteht derzeit am südlichen Rand des Tiergartens die neue Deutschland-Zentrale für KPMG. Auftragsvolumen: 37 Millionen Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar