Wirtschaft : Kreditbanken profitieren von Konsumlust

Frankfurt am Main - Ob Autos, Küchen oder Notebooks: Verbraucher in Deutschland kaufen ihre Konsumgüter zunehmend auf Kredit. Deshalb muss der deutsche Handel seinen Kunden nach einer Studie zunehmend Finanzierungen anbieten. Davon profitieren auch die Kreditbanken, deren Neugeschäft kräftig zulegt. Im vergangenen Jahr kam nach der Studie des Instituts für Handelsforschung (IfH) fast die Hälfte des Umsatzes im Autohandel durch Finanzierungen zustande. Im Elektro- und Möbelhandel sei immerhin rund jeder zehnte Euro auf entsprechende Möglichkeiten am Verkaufsort zurückzuführen. „Ohne Kreditangebote müsste der Handel auf diese Umsatzanteile verzichten“, sagte Markus Preißner, wissenschaftlicher Leiter des IfH, am Mittwoch. Von dem Trend zur Finanzierung von Konsumgütern profitieren die deutschen Kreditbanken, die 2011 im Kreditneugeschäft um 13 Prozent auf 100,6 Milliarden Euro zulegten. Damit habe man zum ersten Mal einen dreistelligen Milliardenbetrag an Krediten vergeben, sagte Gerd Schumeckers, Vorsitzender des Bankenfachverbands. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar