Wirtschaft : Krise in Rußland könnte deutsche Banken mitreißen

FRANKFURT (MAIN) (rtr).Die Aktienanalysten der DG Bank halten bei einer Eskalation der Finanzkrise in Rußland einen vorübergehenden Einbruch des Deutschen Aktienindex (Dax) um mehrere hundert Punkte für möglich.Die Experten des Spitzeninstituts der Genossenschaftsbanken sagten am Mittwoch in Frankfurt, besonders betroffen wären die Bankenwerte aufgrund ihres Kredit-Engagements in Rußland."Eine Rußlandkrise hätte durchaus negative Auswirkungen auf die Ertragslage der deutschen Banken, das Ausmaß wäre aber deutlich geringer als bei der Asienkrise." Während die Gesamtengagements der Großbanken in Asien Größenordnungen von vier bis neun Mrd.DM erreicht hätten, seien es in Rußland nur 0,5 bis eine Mrd.DM.

"Zieht man davon die gebildeten Vorsorgen für ebensolche Länderrisiken ab (geschätzte Länderrisikovorsorge: 50 bis 70 Prozent des Gesamtengagements), dann verbleiben ungedeckte Gesamtengagements zwischen 250 und 600 Mill.DM.Bezogen auf die von uns erwarteten Gewinne für 1998, ergäbe sich ein Ausfallrisiko zwischen 7 und 31 Prozent der erwarteten Gewinne", so die Experten.Bei den untersuchten Instituten hätten sich folgende Ertragsauswirkungen bei einem Forderungsausfall ergeben: Deutsche Bank zehn Prozent oder 0,58 DM je Aktie, Dresdner Bank zehn Prozent (0,36 DM je Aktie), Commerzbank 15 Prozent (0,53 DM je Aktie), BHV sieben Prozent (0,33 DM je Aktie) und Bankgesellschaft Berlin 31 Prozent (0,57 DM je Aktie).

Insgesamt halten die DG Bank-Analysten die mittelfristigen Auswirkungen einer akuten russischen Finanzkrise auf den deutschen Aktienmarkt für begrenzt."Ein durch eine Rußland-Krise ausgelöster Kursrutsch eröffnet neue Kaufchancen am deutschen Aktienmarkt, denn im Falle einer Krisenzuspitzung dürfte einerseits der US-Dollar im Kurs kurzfristig deutlich zulegen und andererseits eine weitere Fluchtbewegung in US- und DM-Anleihen einsetzen, mit der Folge weiter sinkender Renditen."

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar