Wirtschaft : Kurzmeldungen

NAME

PARKETTGEFLÜSTER

Schlechte Tipps sind strafbar. Der Finanzjournalist Sascha Opel ist verurteilt worden, weil er Aktien empfahl, die nicht gut waren, sondern die er vorher billig gekauft hatte. Die Strafe wurde auf Bewährung ausgesetzt. Also, Herr Opel, jetzt bewähren Sie sich. Gute Tipps – sonst geht’s in den Knast. hop

0 Kommentare

Neuester Kommentar