Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

PARKETTGEFLÜSTER

Abschmelzen – ein schönes Wort, das zurzeit die Runde macht. Eingeführt in die aktuelle Sprachkultur wurde es von den Verhandlungsführern von RotGrün. Niemals würden sie die Steuern erhöhen. Wieso auch? Solange man Steuerprivilegien abschmelzen kann. Bleibt nur noch zu hoffen, dass Bankberater keinen Fernseher besitzen oder sich auf anderem Weg über Politik informieren. Sonst sagen sie bei der nächsten Hasstirade wegen Aktienverlusten nur noch: „Aber das war doch gar kein Kurssturz. Die Marktteilnehmer haben lediglich die Gewinne der letzten fünf Jahre etwas abgeschmolzen.“ Bloß: Wo sind sie hingeflossen? hop

0 Kommentare

Neuester Kommentar