Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

PARKETTGEFLÜSTER

Die Telekom verkauft ihre Anteile an einem ukrainischen Mobilfunker für 55 Millionen Dollar. Das Geld diene dem Schuldenabbau. Dumm, dass die Telekom ihre Beteiligung indirekt an sich selbst verkauft hat. Der neue Besitzer ist die russische MTS, eine 40prozentige Tochter der Bonner. hop

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben