Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

AUS DEN UNTERNEHMEN

BMW verkauft mehr Autos

Der Autobauer hat im Oktober den Absatz um neun Prozent auf 85 300 ausgelieferte Fahrzeuge gesteigert. Die Auslieferungen stiegen aber allein wegen des neuen Mini. Die Zahl der verkauften BMWAutos sank dagegen um knapp vier Prozent auf 70 100 Auslieferungen. Dagegen hat Mercedes im vergangenen Monat etwas weniger Autos verkauft als ein Jahr zuvor. Weltweit seien 97 200 Mercedes-Benz ausgeliefert worden, 2,8 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.rtr

Börse trotzt der Aktienbaisse

Die Deutsche Börse hat trotz der Verluste an den Aktienmärkten im dritten Quartal Umsatz und Gewinn gesteigert. Wichtigste Ertragsquelle blieb der Terminhandel an der Derivatebörse Eurex. Der Gewinn des elektronischen Handelssystems Xetra brach ein. Der Gesamtumsatz hat sich im dritten Quartal auf 388,3 Millionen Euro mehr als verdoppelt. Das Vorsteuerergebnis erhöhte sich um ein Fünftel auf 92,2 Millionen Euro. dpa

ABN Amro kauft Delbrück

Die niederländische Großbank ABN Amro übernimmt das angeschlagene Privatbankhaus Delbrück & Co. Der Kaufvertrag sei unterzeichnet worden, teilten beide Geldinstitute mit. Ein Preis wurde nicht genannt. Der Transaktion müssen noch die niederländischen Behörden zustimmen. Delbrück soll die Privatkunden von ABN in Deutschland bedienen. Insgesamt gehe es um mehr als 7500 vermögende Kunden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben