Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

PERSONALIE

Jürgen Weber (61), der bisherige LufthansaChef, wird nach rund zwölfjähriger Amtszeit wird im kommenden Sommer wohl in den Aufsichtsrat wechseln und seinen Posten wie erwartet an seinen Stellvertreter Wolfgang Mayrhuber (55) übergeben. Der Aufsichtsrat der Lufthansa ernannte am Mittwoch den im Konzernvorstand für den Passagierverkehr zuständigen Mayrhuber mit Wirkung zur Hauptversammlung am 18. Juni 2003 zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Gesellschaft. Zugleich will das Gremium den Aktionären vorschlagen, Weber in den Aufsichtsrat zu wählen, wie es in einer Mitteilung hieß. Der Gang Webers gilt bei Kennern als sicher. Insider erwarten, dass er zudem den Vorsitz des Gremiums übernimmt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben