Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

AUS DEN UNTERNEHMEN

Ares meldet Konkurs an

Der Berliner Stromanbieter Ares Energie Direkt GmbH mit bundesweit rund 220000 Kunden hat Insolvenz angemeldet. Die Kunden – vor allem in den neuen Ländern – bekommen weiterhin Strom geliefert. Das Unternehmen, eine Tochter des britischen Versorgers TXU Europe, zählt etwa 120 Beschäftigte. Auf der Suche nach neuen Geldgebern werde derzeit mit drei Interessenten verhandelt, erklärte eine Firmensprecherin. dpa

Dresdner Bank streicht Stellen

Im Zuge eines radikalen Umbaus ihres Firmenkundengeschäfts will die Dresdner Bank mehr Stellen streichen als bislang angekündigt. Im deutschen Firmenkundengeschäft würden rund 800 der 2400 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz verlieren, berichtete die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“. Auch Führungskräfte seien betroffen:Eine Führungsebene solle ganz entfallen. AFP

C&A klagt

Die umstrittene EuroRabattaktion der Bekleidungskette C & A wird den Bundesgerichtshof beschäftigen. Das Unternehmen will eine vom Oberlandesgericht Düsseldorf verhängte Geldstrafe von 400 000 Euro nicht akzeptieren. Anlässlich der Euro-Einführung hatte C & A im Januar Kunden bei Kartenzahlung einen Rabatt von 20 Prozent auf alle Waren gewährt. dpa

Bewag-Aufsichtsrat stimmt zu

Die für Anfang 2003 geplante Eingliederung der Berliner Bewag in den neuen Stromkonzern Vattenfall Europe hat eine weitere Hürde genommen. Der Bewag-Aufsichtsrat hat der Verschmelzung zugestimmt. Die Bewag-Aktionäre entscheiden im Januar. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben