Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

PERSONALIEN

Klaus Kinkel (FDP) wird externer Berater für das Europageschäft bei der USInvestmentbank Lehman Brothers. Kinkel blicke auf eine herausragende politische Laufbahn zurück, begründete Lehman Brothers die Berufung des ehemaligen Bundesaußenministers in den „European Advisory Council“ der Bank. Kinkel war von 1979 bis 1982 Präsident des Bundesnachrichtendienstes. Von 1982 bis 1991 fungierte er als Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz. Das Amt des Bundesaußenministers hatte Kinkel von 1992 bis 1998 inne. Seit seinem Ausscheiden aus der Regierung im Jahr 1998 übte Kinkel sein Mandat als Mitglied des Deutschen Bundestages aus und übernahm ein Reihe von Aufgaben in der Wirtschaft.

Coca-Cola hat Steve Heyer zum neuen Präsidenten und Chief Operating Officer ernannt. Heyer war zuvor Chief Operating Officer für die Coca-Cola-Sektion in Lateinamerika. Vorstandsvorsitzender von Coca-Cola ist Douglas Daft .

Jörg Schauerhammer ist zum neuen Mitglied der Geschäftsleitung der Commerzbank Berlin berufen worden. Schauerhammer ist für den Bereich Firmenkunden zuständig. 1956 in Bremen geboren, studierte Schauerhammer nach einer Banklehre Betriebswirtschaft. Seit 1982 ist er in verschiedenen Positionen im Firmenkundengeschäft der Bank tätig. So war er von 1995 bis zum Jahr 2000 Mitglied der Geschäftsleitung der Gebietsfiliale Dresden. Und wechselte von dort als General Manager / Managing Director zum Singapore Branch der Commerzbank South East Asia Ltd. Schauerhammer tritt die Nachfolge von Folker Streib an, der zum Jahreswechsel in den Ruhestand geht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben