Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

Nun läuft er endlich im Kino – und die Massen stehen Schlange, um den zweiten Teil der TolkienTrilogie zu sehen: „Herr der Ringe: Die zwei Türme“. Das ist die ideale Gelegenheit, den ersten Teil auf einer DVD zu verschenken. Entweder, man hat Teil eins „Herr der Ringe – Die Gefährten“ noch nicht gesehen, und will das Filmerlebnis nachholen. Oder aber der Geschenkempfänger ist Fan – und würde sich den Film am liebsten jeden Tag ansehen. Vor allem die „Extended Version“ bietet viel: neben der extra-langen Fassung des Films gibt es sechs Stunden Zusatzmaterial. Wer also seinen Freunden den guten Hobbit Frodo und die dunkle Fantasywelt von Tolkien nahebringen möchte, sollte zur DVD greifen: in der Extended Version kostet sie um 40 Euro, in der normalen schon ab 10 Eurofw

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben