Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

PARKETTGEFLÜSTER

Womit ködert man Existenzgründer? Darüber zerbrechen sich die Wirtschaftsförderer in Deutschland seit langem ihren Kopf. Mit billigen Krediten? Mit juristischer Unterstützung? Mit günstigem Büroraum? In Berlin und Brandenburg geht man jetzt ganz neue Wege. Jeweils einen von 10 000 Töpfen mit Narzissenzwiebeln sollen diejenigen erhalten, die sich bei Kammern, Arbeitsämtern und Banken als Gründungswillige outen. Wenn es da bloß nicht zu Mitnahmeeffekten kommt. hop

0 Kommentare

Neuester Kommentar