Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

AUS DEN UNTERNEHMEN

Rekord bei Allianz Sach

Die Allianz Sachversicherung rechnet nach einem Rekordgewinn 2002 mit einem deutlichen Ergebnisrückgang in diesem Jahr. Das Ergebnis 2002 sei stark durch einmalige Sonderfaktoren geprägt gewesen und lasse sich so nicht wiederholen, hieß es. Trotz eines höheren Verlusts im Versicherungsgeschäft hatte das Unternehmen wegen Beteiligungsverkäufen den Vorsteuergewinn 2002 um rund zwei Milliarden Euro auf 2,75 Milliarden Euro gesteigert. dpa

Wende bei Walter Bau

Der Augsburger Baukonzern Walter Bau hat im abgelaufenen Geschäftsjahr die Ertragswende geschafft. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2002 erzielte das Unternehmen einen Gewinn von rund zehn Millionen Euro nach einem Rekordverlust von 139,5 Millionen Euro im Jahr zuvor. Die Gesamtleistung sank 2002 von 3,9 Milliarden auf 3,3 Milliarden Euro. Die Mitarbeiterzahl wurde um über 20 Prozent auf 11 516 Beschäftigte reduziert. dpa

Verlust bei World of Medicine

Der Medizingerätehersteller World of Medicine hat wegen fehlender Aufträge im vergangenen Jahr einen deutlichen Verlust gemacht. Das Betriebsergebnis (EBIT) lag 2002 bei minus 1,9 Millionen Euro, sagte Vorstandschef Peter P. Wiest. Das Ergebnis sei insgesamt nicht zufrieden stellend. Als Gründe für die Zurückhaltung der Kunden bei Investitionen nannte Wiest die schlechte konjunkturelle Entwicklung.dpa

MG Technologies schwächer

Beim Chemie und Anlagenbaukonzern MG Technologies haben Sonderkosten den Gewinn im Rumpfgeschäftsjahr 2002 fast halbiert. Dafür waren nach Konzernangaben die Umstellung des Geschäftsjahres auf das Kalenderjahr und Personalabbau verantwortlich. Im Rumpfgeschäftsjahr 2002 (Oktober bis Dezember) sei ein Vorsteuerergebnis von 27,3 Millionen Euro erreicht worden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar