Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

AUS DEN UNTERNEHMEN

Continental auf Erfolgskurs

Der Reifenhersteller und Autozulieferer hat im ersten Quartal das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen um mehr als 24 Prozent auf 183 Millionen Euro erhöht. Der Umsatz stieg um 3,2 Prozent auf 2,8 Milliarden Euro. Am erfolgreichsten war die Zulieferersparte Automotive Systems, wo der Gewinn um 60 Prozent auf 82 Millionen Euro stieg. rtr

DaimlerChrysler Bank floriert

Zehn Monate nach Erhalt der Lizenz als Vollbank hat die Bank von Daimler-Chrysler ihr operatives Ergebnis auf 419 Millionen Euro verdoppelt. Damit übertraf sie die Erwartungen der eigenen Geschäftsführung. Der Finanzdienstleister will nun auch ins Fondsgeschäft einsteigen. dpa

Singulus-Gewinn sinkt

Der Hersteller von Speichermedien meldet im ersten Quartal einen Gewinn vor Zinsen und Steuern von 8,7 Millionen Euro, 0,5 Millionen Euro weniger als im Vorjahr. Der Umsatz stieg leicht auf 56,9 Millionen Euro. Die Forschung bekam 4,2 Millionen Euro, 1,7 Millionen mehr als 2002. rtr

Telegate mit weniger Verlust

Deutschlands zweitgrößte Telefon-Auskunft verlor im ersten Quartal nur noch 300000 Euro gegenüber 3,3 Millionen im Vorjahr. Vor Zinsen und Steuern war das Ergebnis mit 800000 Euro bereits positiv (Vorjahr: minus drei Millionen). Der Umsatz ging allerdings um vier Millionen auf 26,5 Millionen Euro zurück. Telegate macht dafür unter anderem die kostenlose Internet-Auskunft der Telekom verantwortlich. Im vergangen Jahr war die Zahl der Anrufe bei Telegate von 150 auf 119 Millionen gesunken. dpa

Fraport bleibt nicht in Manila

Für nichtig erklärt hat der Oberste Gerichtshof der Philippinen den Vertrag des Konsortiums um den deutschen Flughafenkonzern für ein Terminalprojekt am Flughafen von Manila. Die Betreiberin des Frankfurter Flughafens hatte seit Monaten auf einen Ausstieg gedrängt und auch eine Vertragsaufhebung angestrebt. Sie will Ausgleichszahlen erreichen. Fraport ist an der Projektgesellschaft mit 30 Prozent beteiligt und hat mit dem seit Monaten stockenden Projekt im vergangenen Jahr 120,8 Millionen Euro Verlust gemacht. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben