Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

PARKETTGEFLÜSTER

Die Europäische Zentralbank verhandelt mit dem japanischen Elektronikkonzern Hitachi über die Produktion von fälschungssicherem Geld. Der Euro wird nämlich inzwischen öfter gefälscht als die DMark. Hochtechnologie soll jetzt Abhilfe schaffen. Die pfiffigen Ingenieure aus Fernost haben einen Mini-Chip entwickelt, der den Umlauf von Euro-Blüten eindämmen soll. Japaner im Euro-Tower? Hoffentlich importiert die EZB nicht auch noch die Geldpolitik aus Tokio. ueb

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben