Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

PARKETTGEFLÜSTER

Bei einer Probefahrt auf der IAA hat ein 67 Jahre alter Amerikaner einen noch nicht auf dem Markt eingeführten Bentley zu Schrott gefahren. Sein Pech: Von dem Luxuswagen gibt es in Deutschland erst zwei Exemplare. Aktionäre des VWKonzerns, zu dem Bentley gehört, waren not amused. Später setzte sich jedoch die Erkenntnis durch, dass der agile US-Rentner die Nachfrage ankurbelt. Ein zweiter Bentley muss her. Die VW-Aktie stieg gegen den Trend um 1,3 Prozent. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben