Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

AUS DEN UNTERNEHMEN

Carlsberg will weiter zukaufen

Die dänische Carlsberg-Brauerei prüft nach ihrer Übernahme der Holsten-Gruppe weitere Zukaufsmöglichkeiten auf dem deutschen Markt. „Es ist klar, dass wir uns nach neuen Investitionen in Deutschland umsehen, und die Übernahme von Holsten schafft einen weiteren Wachstumsanreiz“, sagte Carlsberg-Chef Nils Smedegaard Andersen der dänischen Tageszeitung „Børsen“. Die Übernahme sei auch ein Zeichen, dass Carlsberg den deutschen Markt langfristig angehen werde.dpa

VW-Rekordabsatz in China

Volkswagen hat im vergangenen Jahr erstmals in China mehr Autos verkauft als im Heimatmarkt Deutschland. Insgesamt setzte der Konzern 2003 in China 697961 Fahrzeuge der Marken VW und Audi ab und damit 36 Prozent mehr als 2002, sagte ein Sprecher des größten europäischen Autobauers. Darunter waren 633000 Wagen der Marke VW. In Deutschland verkaufte VW 2003 rund 519500 Autos. Der VW-Konzern lieferte 2003 rund 14 Prozent seines weltweiten Absatzes von mehr als fünf Millionen Autos in China aus. dpa

HVB bestätigt Gespräche

Der Chef der Hypo-Vereinsbank (HVB), Dieter Rampl, hat den Spekulationen über eine Fusion seines Kreditinstituts mit der Commerzbank neue Nahrung gegeben. „Wir sprechen natürlich auch mit der Commerzbank“, sagte er laut der Agentur Bloomberg beim Wirtschaftsforum in Davos. Es gebe zwar keine offiziellen, konkreten Übernahmeverhandlungen. Dies könne aber kommen. Es sei auch nicht ausgeschlossen, dass ein ausländischer Finanzkonzern wie die Citigroup eine deutsche Bank übernehme, sagte Rampl. „Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht.“ Daher sei die HVB jetzt in einer besseren Position für eine Fusion. dpa

Merrill Lynch verdient mehr

Merrill Lynch, eine der größten US- Investmentbanken, hat im vergangenen Jahr mit vier Milliarden Dollar (3,2 Milliarden Euro) einen Rekordgewinn erzielt. Der Ertrag lag nach Angaben der Bank um 59 Prozent über dem Vorjahresergebnis. Im Schlussquartal 2003 wuchs der Gewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 131 Prozent auf 1,2 Milliarden Dollar. Dies war der höchste Quartalsgewinn, den die Bank jemals ausgewiesen hat. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben