Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

PARKETTGEFLÜSTER

Der MetroKonzern ist bei den Vorbereitungen für einen möglichen Börsengang von Media Markt/Saturn nach den Worten von Konzernchef Hans-Joachim Körber vorangekommen. Damit reiht sich die Metro in die Liste der Unternehmen ein, die die Börse mit frischen Aktien versorgen wollen. Bleibt zu hoffen, dass die Anleger die Werbebotschaften der Elektronikmärkte nicht allzu wörtlich nehmen. Sonst könnte es zum Börsengang heißen: „Geiz ist geil“ (Saturn) oder „Ich bin doch nicht blöd“ (Media Markt). mot

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben