Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

AUS DEN UNTERNEHMEN

AT&TBewerber erhöhen Preis

In der Übernahmeschlacht um die US-Mobilfunkfirma AT&T Wireless haben die US-Mobilfunkfirma Cingular Wireless und die britische Vodafone ihre Anfangsgebote erhöht. Beide hatten jeweils rund 35 Milliarden Dollar oder 13 Dollar je Aktie für die drittgrößte US-Mobilfunkfirma geboten. AT&T hat eine Aufstockung gefordert. Die neuen Gebote könnten rund 38 Milliarden Dollar (30 Milliarden Euro) erreichen, berichtete das „Wall Street Journal“. dpa

Wechsel bei Deutscher Bank

Die größte spanische Sparkassenkette La Caixa will ihre Anteile an der Deutschen Bank angeblich verkaufen.Wie die Zeitung „El País“ berichtete, sucht das Unternehmen für diesen Sommer Abnehmer für seine Anteile von 3,8 Prozent. Die Deutsche Bank bestätigte die Verkaufspläne nicht. „Uns liegen darüber keine Informationen vor“, sagte ein Sprecher. La Caixa ist mit 3,8 Prozent einer größter Einzelaktionäre. dpa

Merck verkauft Laborgeschäft

Der Chemie- und Pharmakonzern Merck hat sein operatives Ergebnis im vergangenen Jahr um 19 Prozent auf 736 Millionen Euro gesteigert. Der Gewinn nach Steuern legte um 1,1 Prozent auf 218 Millionen Euro zu, teilte die Merck KGaA mit. Der Umsatz sei wegen negativer Wechselkurseinflüsse um 2,7 Prozent auf 7,2 Milliarden Euro gesunken. Das Laborgeschäft VWR wird für 1,68 Milliarden Dollar an ein US-Investmentunternehmen verkauft. dpa

BASF kauft Aktien zurück

BASF setzt in diesem Jahr den Rückkauf eigener Aktien fort. Wie das Unternehmen mitteilte, hat der Vorstand beschlossen, eigene Papiere im Wert von bis zu 500 Millionen Euro zu erwerben. Ziel des Aktienrückkaufs sei es unter anderem, das Ergebnis je Aktie zu erhöhen. Bereits 2003 hatte das Chemieunternehmen für 500 Millionen Euro eigene Papiere erworben.AP

Telegate macht Gewinn

Deutschlands zweitgrößte Telefonauskunft Telegate hat im vergangenen Jahr erstmals einen Gewinn erzielt. 2003 sei ein Nettogewinn von 7,5 Millionen Euro erwirtschaftet worden nach einem Verlust von 37,3 Millionen Euro im Vorjahr, teilte Telegate mit. Der Umsatz legte von 115,6 Millionen Euro auf 138,7 Millionen Euro zu. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben