Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

AUS DEN UNTERNEHMEN

Freenet verdient glänzend

Nach der Übernahme der Festnetzsparte des Mutterkonzerns Mobilcom hat die Telekommunikationsfirma Freenet eine erfolgreiche Jahresbilanz 2003 vorgelegt. Mit einem Konzernergebnis von 36,62 Millionen Euro konnte Freenet das Vorjahresergebnis von 1,29 Millionen Euro fast verdreißigfachen. Beim Umsatz legte das Unternehmen um 766 Prozent auf 365,5 Millionen Euro zu. AP

PSI gleicht Ergebnis aus

Das Berliner Technologieunternehmen PSI hat das Geschäftsjahr 2003 mit einem ausgeglichenen Ergebnis abgeschlossen. Im Jahr zuvor war noch ein Verlust von 12,4 Millionen Euro angefallen. Der Umsatz sank um neun Prozent auf 137,7 Millionen Euro. Im vierten Quartal erzielte PSI ein positives operatives Ergebnis von 1,8 Millionen Euro nach einem Minus von 1,7 Millionen Euro im Vorjahresquartal. Tsp

BMW-Motorräder gefragt

Die in Berlin produzierende Motorradsparte des BMW-Konzerns hat 2003 mehr verkauft, aber einen Umsatzrückgang verbucht. Es wurden 92962 Motorrader abgesetzt worden, 0,4 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Der Umsatz erreichte knapp 1,1 Milliarden Euro, wegen Wechselkursbelastungen waren dies 6,6 Prozent weniger als 2002. In das Werk mit 2600 Beschäftigen wurden von 2001 bis 2003 117 Millionen Euro investiert worden. dpa

Arcelor setzt weniger um

Der weltgrößte Stahlkonzern Arcelor hat 2003 mit 25,9 Milliarden Euro 2,5 Prozent weniger umgesetzt als im Vorjahr. Das Nettobetriebsergebnis ging um 42 Millionen auf 738 Millionen Euro zurück. Gleichzeitig hat die Gruppe die Nettoverschuldung um 1,5 Milliarden Euro auf 4,46 Milliarden Euro gesenkt. Die Gesellschaft will eine Jahresdividende von 0,40 Euro je Aktie auszahlen (2002: 0,38 Euro). dpa

Korrektur im Dax-Ranking

Das Ranking der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz über die größten Kapitalvernichter (Tagesspiegel vom 18. 2.) bezieht sich auf einen Fünf-Jahreszeitraum. Bei einem Vergleich der Aktienkurse über andere Zeiträume ergeben sich ganz andere Wertungen. So haben die meisten Unternehmen das Börsenjahr 2003 mit kräftigen Steigerungen ihrer Kurse abgeschlossen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar