Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

PERSONALIEN

Horst v. Behren (58), Mitglied des Vorstands der Berlin Hyp, tritt aus gesundheitlichen Gründen auf eigenen Wunsch zum 31. März in den Ruhestand. Er gehörte dem Vorstand seit März 2002 an, und war zuletzt für die Bereiche Risikobetreuung Immobilien und Wertermittlung verantwortlich.

Hans-Joachim Massenberg (52) wird zum 1. Juni stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes deutscher Banken. Er tritt die Nachfolge von Wolfgang Arnold an, der mit Vollendung seines 60. Lebensjahres Ende Mai in den Ruhestand geht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben