Wirtschaft : Kurzmeldungen

-

PARKETTGEFLÜSTER

Mit Gottes Segen lässt sich offenbar auch Geld verdienen. Der Investmentfonds der anglikanischen Staatskirche verzeichnet seit 1994 eine jährliche Rendite von rund zehn Prozent und wurde jetzt von der „International Herald Tribune“ auf Platz eins unter 300 ähnlichen Fonds gesetzt. Diese hätten jährlich maximal 6,4 Prozent erreicht. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben