Wirtschaft : Kurzprofil Carrefour/Promodès (F)

Der französische Einzelhandelskonzern Carrefour hatte 1999 seine Fusion mit dem Konkurrenten Promodès bekanntgegeben. Der neue Carrefour-Promodès-Konzern wird mit 47 Milliarden Euro Umsatz der zweitgrößte Handelskonzern der Welt und der größte Europas sein. Weltweit wird er nur von der US-Handelskette Wal-Mart übertroffen. Das neue Unternehmen soll stark genug sein, um im internationalen Wettbewerb ein Bollwerk gegen ausländische Konkurrenten zu bilden. Der Konzern wird mit 9000 Geschäften in 26 Ländern vertreten sein und 240 000 Mitarbeiter beschäftigen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben