Wirtschaft : Lärmende Abschiedsmelodie

-

Eigentlich soll die Melodie nur zum Abschied erklingen, wenn der Nutzer sein Handy vollständig ausschaltet . Doch durch einen Softwarefehler kann bei den neuen SiemensModellen diese Melodie auch dann erklingen, wenn das Handy von ganz allein ausgeht, weil der Akku leer ist. Da das auch mitten im Gespräch passieren kann, hat der Nutzer das Gerät dann – anders als beim bewussten Ausschalten – direkt am Ohr. „Im Extremfall“, sagt Siemens, könne die Lautstärke zu einem Hörschaden führen. Betroffen sind alle Modelle der 65-Reihe: C65, CX65, M65, S65 und SL65 . Siemens hat bereits eine neue Softwareversion für die Geräte entwickelt. Nach der Freigabe durch die Netzbetreiber soll sie in den „nächsten Wochen“ zur Verfügung stehen. Bis dahin empfiehlt Siemens den Nutzern, die Melodie zu deaktivieren. Dazu wählt man im Menü zunächst den Punkt „Einstellungen“, dann „Klingeltöne“ und „Weitere Töne“ und schaltet dort die „Ausschaltmelodie“ aus. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.siemens-mobile.de oder telefonisch unter 01805-333 226 . vis

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben