Wirtschaft : Lamy lobt Vorschlag zum Abbau von Zöllen

-

(hmt). EUKommissar Pascal Lamy hat den amerikanischen Vorschlag zum Abbau von Zöllen gelobt. Es sei ein „sehr guter Beitrag“ zu den Verhandlungen über eine neue Welthandelsrunde in Genf, sagte Lamy bei einem Besuch in Berlin. Der US-Handelsbeauftragte Bob Zoellick hatte Ende November vorgeschlagen, alle Zölle auf Nicht-Agrar- Produkte bis 2015 abzuschaffen. Zoellick begründete dies unter anderem damit, dass der Abbau den Entwicklungsländern wichtige Märkte öffnen und so Millionen von Menschen einen Weg aus der Armut ermöglichen werde. Lamy verteidigte gleichzeitig Subventionszahlungen von EU-Staaten für Landwirtschaft, öffentlichen Transport, Gesundheitswesen und Soziales. „Es ist unser Recht, Subventionen zu zahlen und wir entscheiden selbst, wie hoch sie sind“, sagte Lamy. Allerdings müsse geprüft werden, ob die Subventionen anderen Ländern Schaden zufügten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben