LEXIKON : Leitzinsen

Mit dem Leitzinssatz legt eine Notenbank die Kosten fest, zu dem sich Geschäftsbanken Geld leihen können. Eine Zinssenkung soll Kredite für Banken, Unternehmen und Verbraucher erleichtern. Dies befeuert die Konjunktur. Eine Zinserhöhung reduziert die Geldmenge und kann so die Inflation eindämmen. In den USA gilt der Tagesgeldsatz (Federal Funds Rate) als Leitzins. Er legt die Zinshöhe für Kredite zwischen den Banken fest. Den Diskontsatz, zu dem sich die Banken direkt bei der Notenbank Geld leihen können, senkte die Notenbank am Mittwoch ebenfalls um 0,25 Prozentpunkte. stek

0 Kommentare

Neuester Kommentar