Wirtschaft : „Los Calientos“ konstant an der Spitze

-

Berlin - Das Schülerteam „Los Calientos“ spielt im Planspiel Börse schon in der dritten Woche ganz vorne mit, zuletzt auf Platz eins. „Als der Wettbewerb losging, lief es nicht so gut, aber später haben wir uns richtig reingekniet “, erzählt der 17-jährige Duc Hao Nguyen. Dem fiktiven Depot seines Teams kam das sehr zugute: Dessen Wert lag zuletzt bei knapp 58 500 Euro, nach 50 000 Euro beim Start des Spiels vor acht Wochen. Die drei Jungen und drei Mädchen von „Los Calientos“ entschieden sich zuletzt für Aktien von Adidas-Salomon. Diese hatten die Schüler aus der elften Klasse des Lessing-Gymnasiums vor allem durch ihre Kursgewinne im Oktober überzeugt. eb

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben