Wirtschaft : Lufthansa-Chef Weber ist "Manager des Jahres"

Lufthansa-Vorstandschef Jürgen Weber ist Manager des Jahres 1999. Eine vom Hamburger "Manager Magazin" zusammengerufene Jury zeichnete Weber für die Sanierung des Luftfahrtunternehmens und den Aufbau des internationalen Airline-Verbundes "Star Alliance" aus. "Weber hat in wenigen Jahren aus einer Behörde ein Unternehmen gemacht", sagte Jury-Mitglied Roland Berger. Weber selbst nannte in einem Interview mit dem Magazin als Ziel, den Börsenwert der Lufthansa zu steigern: "Wir werden zeigen, dass wir wirklich stabil geworden sind. Dann wird auch unser Aktienkurs steigen." Im vergangenen Jahr ging die Auszeichnung an DaimlerChrysler-Chef Jürgen Schrempp. Der einstige Skilehrer Weber schlüpft vor dem Frühstück immer in seine Turnschuhe und joggt einige Kilometer. Der 58-Jährige wurde in Lahr (Schwarzwald) geboren, ist verheiratet und hat zwei Kinder.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben