Luftverkehr : Lufthansa will neue Mitarbeiter einstellen

Von den 3000 geplanten Stellen entstehen zwei Drittel offenbar an den Lufthansa-Heimatflughäfen in Frankfurt am Main und München. Das Unternehmen hatte nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr bereits 2500 neue Jobs geschaffen.

Frankfurt/Hamburg - Der größte deutsche Flugkonzern sucht nach Angaben eines Sprechers unter anderem 1200 Flugbegleiter, 800 Mitarbeiter am Boden, 240 Pilotenschüler und 330 Auszubildende.

Im Gespräch mit der "Bild"-Zeitung hatte der Vorstandsvorsitzende der Lufthansa, Wolfgang Mayrhuber, den Luftverkehr als "einen echten Jobmotor für den Standort Deutschland". Damit dies so bleibe, müsse allerdings die Infrastruktur an den deutschen Flughäfen dringend verbessert werden, "sonst entstehen neue Arbeitsplätze in Dubai oder woanders". (tso/dpa)

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar