Wirtschaft : Mannesmann verkauft alle Anteile - Erste Tranche im Juni 2000

Nach der Übernahme durch den britisch-amerikanischen Telefonkonzern Vodafone-Airtouch will sich Mannesmann bereits im kommenden Jahr vollständig aus seiner Techniksparte Atecs zurückziehen. Atecs solle in zwei Tranchen über die Börse verkauft werden, teilte Vorstandsmitglied Joachim Rauhut am Dienstag auf der Hannover Messe mit. Zunächst sollen im Juni gut 50 Prozent an der Frankfurter Börse platziert werden; die restlichen Anteile könnten dann 2001 folgen. Die Techniksparte um die Mannesmann-Firmen Rexroth, Dematic, Demag Krauss-Maffei, VDO und Sachs habe "nichts mit Telekommunikation zu tun", auf die sich Mannesmann unter Vodafone-Führung ganz konzentrieren wolle, sagte Rauhut. Der Vorsteuergewinn der Sparte dürfte sich nach Einschätzung des Managements binnen fünf Jahren verdoppeln.

Atecs wird nach dem Börsengang Kandidat für die Aufnahme in den Deutschen Aktienindex (DAX) sein. Mannesmann erhofft sich Erlöse zwischen 17,6 und 21,5 Milliarden Mark. Atecs werde am Markt mit dieser Summe bewertet, sagte der Finanzvorstand. Der Börsengang soll von den Instituten Deutsche Bank, Morgan Stanley und Goldman Sachs begleitet werden. Ein Chef für Atecs soll nach den Worten Rauhuts in Kürze benannt werden, zur Person wollte er sich aber nicht äußern.

Atecs steht bei Mannesmann für "Advanced Technologies", also fortgeschrittene Technologien. Die Unternehmen der Gruppe erwirtschafteten 1999 mit 90 000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund zwölf Milliarden Euro (knapp 23,5 Milliarden Mark). Der Vorsteuer-Gewinn erreichte im vergangenen Jahr 1,1 Milliarden Euro (2,37 Milliarden Mark). Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit belief sich 1999 auf über 400 Millionen Euro (782 Millionen Mark) und übertraf das des Vorjahres damit leicht. Atecs hatte erst am Montag ein Gemeinschaftsunternehmen für Autoelektronik mit dem Siemens-Konzern angekündigt; in dieses Joint-Venture soll VDO eingebracht werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben