Wirtschaft : Maschinenbau: Krones AG: Getränke laufen immer

tas

Die Krones AG aus dem bayerischen Neutraubling (bei Regensburg) ist Weltmarktführer bei Anlagen zum Abfüllen von Getränken. Zu den Kunden gehören Bierbrauer, Spirituosenbrenner genauso wie Saft- und Mineralwasserhersteller. Durch die breite Aufstellung kann Krones Nachfrageveränderungen in den einzelnen Branchen abfedern. So wird der seit vielen Jahren rückläufige Trend beim Bierabsatz durch ein besser laufendes Geschäft bei Mineralwasser und Softdrinks ausgeglichen. Auch dem Trend weg von Glasflaschen hin zu Kunststoffflaschen aus PET ist Krones gefolgt. Die Bayern haben eine Maschine zur Herstellung der leichten Behältnisse entwickelt, auch an Recyclingverfahren wird derzeit gearbeitet. Im Jahr 2000 hat der Umsatz die Hürde von einer Milliarde Euro übersprungen, in diesem Jahr sollen die Erträge um weitere zehn Prozent anwachsen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben