Wirtschaft : Maschinenbau trotz Auftragsminus optimistisch

FRANKFURT (MAIN) .Der deutsche Maschinenbau läßt sich auch von neuerlichen Minusraten im Auftragseingang nicht von seiner Zuversicht abbringen."Die Talfahrt ist vorbei, wir sind auf dem Boden angekommen", lautet die aktuelle Einschätzung im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagebau (VDMA).Im März sackte das Bestellvolumen allerdings noch einmal um real elf Prozent unter das Vorjahresniveau.Dahinter steht vor allem ein 17-prozentiges Minus im Ausland.Die inländischen Bestellungen nahmen um zwei Prozent ab.Diese Zahlen gab der VDMA am Mittwoch in Frankfurt bekannt.In dem von kurzfristigen Schwankungen weniger beeinflußten Drei-Monatszeitraum von Januar bis März zeigt sich ein vergleichbares Bild: Insgesamt lagen die Bestellungen um zehn Prozent unter dem Niveau des ersten Quartals 1998.Dabei waren die Aufträge im Inland um drei Prozent schwächer; die Auslandsorders sackten sogar um 16 Prozent ab.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben