MBA-ANBIETER : MBA-ANBIETER

PRIVATE UNIS



Nur eine Handvoll private Wirtschaftshochschulen in Deutschland bieten Managementstudiengänge wie den MBA auf hohem Niveau. Dazu gehören die Gisma in Hannover, die Berliner European School of Management and Technology (ESMT), die Handelshochschule Leipzig, ESCP Europe in Berlin und die WHU-Otto Beisheim School of Management.

STAATLICHE UNIS

Zwar haben auch staatliche, vor allem Fachhochschulen, MBAs aufgelegt, doch tragen viele der fast 300 Studiengänge das Kürzel zu Unrecht. Sie sind keine generalistischen, praxisnahen Managementstudiengänge. Ausnahmen sind da die Frankfurter Goethe-Universität und die Universität Mannheim. Die beiden renommierten Anbieter haben jeweils eine Tochter, die sich „Business School“ nennt, an der die Weiterbildung gebündelt ist. International ist kaum eine Uni sichtbar. (HB)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben