Wirtschaft : Mehr als Hamburg

-

Die Bundesverfassungsrichter haben Mehrausgaben Berlins im Vergleich zu Hamburg ausgemacht. Zum Beispiel im Bereich Hochschulen und Wissenschaft von 112 Millionen Euro im Jahr 2003. Für „kulturelle Angelegenheiten“ gab Berlin 132 Millionen mehr aus als die Hansestadt, für Sport und Erholung 47,5 Millionen Euro. „Die größten Ausgabenvorsprünge Berlins ergeben sich im Bereich Wohnungswesen mit Beträgen von deutlich über eine Milliarde Euro, was einer jährlichen Differenz der Ausgaben pro Kopf gegenüber Hamburg von nahezu 400 Millionen Euro entspricht“, schreiben die Richter. Das bezieht sich indes auch auf 2003 und hat sich inzwischen geändert. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben