Wirtschaft : Mehr Aufträge für die Maschinenbauer

-

Frankfurt (Main) (dpa). Die deutschen Anlagen und Maschinenbauer haben im September ein überraschend dickes Plus in ihren Auftragsbüchern verzeichnet. Die Ordereingänge lagen 22 Prozent über dem Vorjahresniveau, teilte der Verband deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mit. Vor allem mit dem Zuwachs von zwölf Prozent aus dem Inland hatte die Branche nicht gerechnet. Ein zweistelliges Plus von der deutschen Kundschaft hat es laut VDMA seit fast zwei Jahren nicht mehr gegeben. Die Nachfrage aus dem Ausland stieg um 27 Prozent. „Uns freut das Ergebnis, denn viele Unternehmen haben Aufträge dringend nötig“, sagte VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers. Er warnte aber vor zu großer Euphorie. „Das Geschäftsklima ist seit dem Sommer weltweit gesunken, doch diese Eintrübung bekommen wir erst mit sechs Monaten Verzögerung zur Jahreswende zu spüren.“ Derzeit profitiere die Branche noch von der Aufbruchsstimmung in der ersten Jahreshälfte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben