Mein ERSTES Geld (120) : Viele Konzerte, wenig Talent

Klaus-Peter Schulenberg Ticketverkäufer,Konzertveranstalter

Mit 14 habe ich Musik gemacht mit einer Schülerband in Bremen. Ich habe Orgel und Gitarre gespielt und gesungen. Das war Multitasking, aber leider mit wenig Talent. Wir sind zwei- oder dreimal pro Woche aufgetreten und haben 20 oder 30 Mark dafür bekommen. Das hat nur für Zigaretten gereicht. Ich habe die Band auch gemanagt, also die Auftritte besorgt, indem ich nach der Schule Gastwirte und Jugendheime angerufen habe. Wir waren eine mittelmäßige Band, aber wir hatten ziemlich viele Konzerte. Deshalb haben mich andere Musiker angesprochen: Ihr spielt so schlecht und habt trotzdem so viele Auftritte – kannst du uns nicht auch managen?! So ist das Geschäft in Gang gekommen.

Aufgezeichnet von Henrik Mortsiefer

Klaus-Peter Schulenberg (58) ist Chef der CTS Eventim AG, Europas größter Ticketverkäufer. Seine Karriere startete er mit der Vermarktung des Schlagersängers Bernd Clüver. Er lebt mit seiner Familie in Bremen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben