Mein ERSTES Geld (129) : Preisgeld beim Fußball

Yassir Zenagui Marokkos Tourismusminister

Als junger Mann habe ich in Marokko Fußball gespielt. Ich glaube, mein erstes Geld habe ich als Preisgeld bei einem Fußball-Turnier gewonnen, damals war ich zwölf. Ein Jahr später habe ich mit einer Gruppe den zweiten Platz bei einem Breakdance-Wettbewerb gemacht, auch dafür haben wir Geld bekommen. Neben dem Sport habe ich auch gern gemalt. Als ich 14 Jahre alt war, hatte ich das Glück, dass meine Bilder auf einer Ausstellung in Indien gezeigt wurden. Tatsächlich habe ich einige davon verkaufen können. Das Geld, das ich als Junge verdient habe, habe ich meiner Mutter gebracht. Das Malen ist auch heute noch eine große Leidenschaft von mir. Wenn ich Zeit finde, male ich nach wie vor mit Begeisterung.

Aufgezeichnet von Heike Jahberg





Yassir Zenagui
(39) war 13 Jahre Investmentbanker bei der Deutschen Bank in London. Seit Januar dieses Jahres ist er Tourismusminister in Marokko.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben