Mein ERSTES Geld (143) : Verträumt an der Zapfsäule

Michael Burda[Wirtschaftsforscher]

Ich bin in den USA im Bundesstaat Louisiana aufgewachsen. Dort habe ich als Teenager in vielen verschiedenen Jobs gearbeitet. Natürlich habe ich für Geld den Rasen gemäht, das haben viele meiner Freunde getan. Ich war auch Wachmann in einem Lagerhaus. So richtig gelohnt hat sich aber erst ein Sommerjob an einer Tankstelle. Für 2,50 Dollar in der Stunde habe ich die Autos vollgetankt und die Scheiben geputzt. Da war ich 18 Jahre alt. Ich wurde sogar entlassen, weil ich für meinen Chef nicht schnell genug war – vielleicht zu verträumt? Aber nach zwei Wochen hat er keinen anderen gefunden und bald stand ich wieder an den Tanksäulen ...

Aufgezeichnet von Carsten Brönstrup

Der 51-jährige Michael Burda wurde 1959 in New Orleans geboren. Er studierte Ökonomie in Harvard und in Göttingen und promovierte 1987 in Harvard. Heute lehrt er an der Humboldt-Universität in Berlin.

0 Kommentare

Neuester Kommentar