Mein ERSTES Geld (227) : D-Mark hinter Glas

Die Staatssekretärin im Verbraucherministerium war ein großer Fan von Donald Duck. Ihr erstes selbst verdientes Geld hat sie niemals ausgegeben.

Sabine Toepfer-Kataw
Sabine Toepfer-Kataw (48) ist CDU-Mitglied und seit Dezember Staatssekretärin für Verbraucherschutz in Berlin.
Sabine Toepfer-Kataw (48) ist CDU-Mitglied und seit Dezember Staatssekretärin für Verbraucherschutz in Berlin.Foto: dapd

Meinen ersten Schein habe ich heute noch. Er hängt in einem Bilderrahmen in meinem Büro zu Hause – ein 20-D-Mark- Schein, den ich mit Mathe-Nachhilfe verdient habe. Ich war 15 oder 16 Jahre alt, als ich damit begonnen habe, Nachhilfe zu geben. Fünf D-Mark in der Stunde habe ich bekommen. Abgerechnet wurde monatsweise. Damals war ich ein großer Fan von Dagobert Duck, der ja seine erste selbst verdiente Münze, den Glückstaler Nummer eins, unter Glas aufbewahrt hat. Tja, und deshalb habe ich meinen ersten Schein eingerahmt. Leider ist anders als bei Dagobert Duck nie eine Million daraus geworden.

Aufgezeichnet von Heike Jahberg.

Sabine Toepfer-Kataw (48) ist CDU-Mitglied und seit Dezember Staatssekretärin für Verbraucherschutz in Berlin.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben