Mein ERSTES Geld (232) : Dosen am laufenden Band

Der AOK-Bundeschef ist in Ostfriesland groß geworden - und wollte mal raus. Also brauchte er Geld.

Jürgen Graalmann
Jürgen Graalmann (43) ist seit 2011 Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbands. Gelernt hat der gebürtige Ostfriese bei der Barmer Ersatzkasse. Graalmann ist verheiratet und hat zwei Töchter. Foto: dpa
Jürgen Graalmann (43) ist seit 2011 Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbands. Gelernt hat der gebürtige Ostfriese bei der...Foto: dpa

Es war in den Osterferien 1986. Wir drei Jungs träumten von Sommerurlaub, Palmen und Barcelona. Und wir wollten mal raus aus Leer. Das ging nur mit Interrail, denn wir waren erst 17 und ohne Auto. 400 Mark kostete dieses Ticket für ganz Europa. Deshalb brauchte ich dringend eine Arbeit. Egal welche. Der Onkel von Günther konnte mit einem Schichtarbeiterjob beim Dosenmilchhersteller Libby helfen. Zwei Wochen lang von 14 bis 22 Uhr musste ich die blau-weißen Milchdosen mit einem Greifarm aufs Band hieven, so dass sie konfektioniert und verpackt werden konnten. Ein echter Knochenjob. Aber es gab acht Mark die Stunde, und nach Dienstschluss ging es in die Disco. Nach diesem Ausflug ins Arbeitsleben sah ich die Schule durch eine ganz andere, eine eher rosa Brille.

Jürgen Graalmann (43) ist seit 2011 Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbands. Gelernt hat der gebürtige Ostfriese bei der Barmer Ersatzkasse. Graalmann ist verheiratet und hat zwei Töchter.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben