Mein ERSTES Geld (237) : Zwei Sommer am Klavier

Seine Karriere begann der Schauspieler mit Musik.

Thomas Borchert
Thomas Borchert (46), geboren in Essen, spielt momentan in Berlin den Grafen von Krolock im Musical „Tanz der Vampire“. Sehen konnte man ihn auch in „Les Misérables“, „Phantom der Oper“ oder „Mozart“.
Thomas Borchert (46), geboren in Essen, spielt momentan in Berlin den Grafen von Krolock im Musical „Tanz der Vampire“. Sehen...Foto: promo

Schon im frühen Teenageralter habe ich mir mein Taschengeld mit Auftritten in Hamburger Musikkneipen und als Straßenmusiker aufgebessert. „Entdeckt“ wurde ich dann mit 16 Jahren auf der dänischen Ferieninsel Fanö, nachdem ich mich an den Flügel des Hotelrestaurants gesetzt und dazu gesungen hatte. Da hat mich der mindestens zwei Meter große und rotbärtige Besitzer gefragt, ob ich nicht den Sommer über spielen will. Das habe ich dann zwei Sommer lang gemacht und pro Saison 2000 Mark verdient. Von dem Geld habe ich mir mein erstes Auto gekauft, den Golf meiner Mutter! Während andere ihres zum Abitur geschenkt bekommen haben, war ich stolz, es mir selbst erarbeitet zu haben.

Aufgezeichnet von Markus Fischer.

Thomas Borchert (46),

geboren in Essen, spielt momentan in Berlin den Grafen von Krolock im Musical „Tanz der Vampire“. Sehen konnte man ihn auch in „Les Misérables“, „Phantom der Oper“ oder „Mozart“.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben