Wirtschaft : Merrill Lynch zahlt für falsche Beratung

NEW YORK (dpa).Die amerikanische Investmentbank Merrill Lynch & Co.Inc.(New York) zahlt dem Orange County-Bezirk in Kalifornien im Zuge eines Vergleichs 400 Mill.Dollar (715 Mill.DM).Dies hat die größte US-Wertpapierbank am Dienstag abend in New York mitgeteilt.

Damit wird eine zivile Schadensersatzklage des Bezirks gegen Merrill Lynch beigelegt.Der Bezirk hat in zahlreichen Schadensersatzklagen insgesamt mehr als zwei Mrd.Dollar wegen schlechter Anlageberatung von Merrill Lynch sowie anderen Wall Street-Firmen gefordert.

Der Bezirk hatte im Dezember 1994 Konkurs angemeldet, nachdem fehlgeschlagene riskante Finanzspekulationen zu Verlusten von insgesamt rund 1,6 Mrd.Dollar geführt hatten.Das war der bisher umfangreichste Kommunal-Konkurs der US-Geschichte gewesen.

Bisher sind einschließlich der überraschenden Vereinbarung mit dem Investmenthaus Merrill Lynch insgesamt mehr als 621 Mill.Dollar an Vergleichszahlungen eingegangen.Zudem laufen aber noch zahlreiche weitere Klagen, so daß Orange County und die betroffenen 200 Gemeinden und Behörden in dem wohlhabenden Bezirk, der in Südkalifornien liegt, nach Schätzungen von Rechtsexperten insgesamt bis zu eine Mrd.Dollar hereinholen könnten.Damit würden sie mehr als die Hälfte ihrer Verluste wieder wettmachen.

Robert Citron, der ehemalige Finanzchef des Bezirks, hatte Milliardenmittel aus den Bezirks- und Kommunalkassen sowie geliehene Beträge ebenfalls in Milliardenhöhe für risikoreiche Spekulationen mit zinsabhängigen Wertpapieren eingesetzt.Als es anschließend zu einer unerwarteten Zinswende auf dem Markt kam, fielen die Riesenverluste an.Citron und einer seiner Vertreter wurden in der Folge zu Gefängnis- und Geldstrafen verurteilt.

Merrill Lynch begründete den jetzt vereinbarten Vergleich in einer Stellungnahme am Dienstag abend mit den hohen Kosten im Fall einer fortlaufenden Klage und den Unsicherheiten bei jedem juristischen Verfahren.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben