Wirtschaft : Milliardenkredit an Worldcom

-

AUS DEN UNTERNEHMEN

Der bankrotte USTelekommunikationsriese Worldcom darf einen Kredit bis zu 1,1 Milliarden Dollar aufnehmen, um den Geschäftsbetrieb fortzuführen. Ein entsprechender Antrag wurde vom Konkursgericht gebilligt. Im Juli hatte Worldcom noch geschätzt, dass bis zu zwei Milliarden Dollar nötig seien, um geschäftsfähig zu bleiben. AP

Banken halten an Fiat fest

Die Gläubigerbanken des verschuldeten italienischen Fiat-Konzerns wollen an dem Industrie- und Finanzplan des Turiner Unternehmens festhalten. Das teilten die Banken Capitalia, IntesaBci, Unicredito und Sanpaolo Imi am Mittwochabend nach einem dreistündigen Treffen mit dem italienischen Finanzminister Giulio Tremonti und der Fiat-Führung mit. rtr

Coca-Cola verdient mehr

Der weltgrößte Erfrischungsgetränke-Konzern hat im dritten Quartal Gewinn und Umsatz deutlich gesteigert. Ausschlaggebend seien ein sehr gutes Geschäft mit stillen Getränken und kräftige Zuwächse in den USA. Coca-Cola steigerte den Gewinn im dritten Quartal um acht Prozent auf 1,16 Milliarden Dollar. Der Neunmonatsgewinn brach um 24 Prozent auf 2,3 Milliarden Dollar ein.dpa

J.P.Morgan entlässt Mitarbeiter

Die zweitgrößte amerikanische Bankengruppe J.P. Morgan Chase will mehr als 2000 Investmentbanker entlassen und damit 700 Millionen Dollar einsparen. J.P. Morgan hat im dritten Quartal im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal einen Gewinneinbruch von 91 Prozent auf nur noch 40 Millionen Dollar verbucht. Im Investmentbankgeschäft fielen Verluste von 256 Millionen Dollar an. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben