Wirtschaft : Mitarbeiter demonstrierten vor der Konzern-Zentrale der Bahn-AG

kt

Etwa 300 Mitarbeiter demonstrierten Montag vor der Konzernzentrale der Bahn AG an der Holzmarktstraße gegen die geplante Auflösung des noch eigenständigen Bereichs Bahnbau. Er soll in den Geschäftsbereich Netz eingegliedert werden. Nach Angaben aus Belegschaftskreisen sollen von den 7500 Mitarbeitern etwa 3200 zum Bereich Netz kommen; die übrigen sollen zu anderen Gesellschaften innerhalb des Konzern wechseln. Damit verbunden seien aber Einkommeneinbußen, befürchten die Beschäftigten. Ein Sprecher der Bahn AG bestätigte die Umstrukturierungspläne, Zahlen seien aber noch nicht festgelegt worden. Das Umstrukturierungsprogramm soll 2000 umgesetzt werden. Am 10. November will sich nach Tagesspiegel-Informationen noch einmal der Aufsichtsrat des Bereiches Netz damit beschäftigen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben